#5: Frank Leder – Berührungsarmut in der neuen Zeit

Teile dies:
Christian rieken

ZITAT: „Einsicht wird mit Verantwortung bezahlt“

Frank Leder unterrichtet seit über 30 Jahren die von ihm entwickelt Massage “TouchLife”. Er hat sich umfangreich in dem Bereich der körperorientierte Psychotherapie weitergebildet, sowie umfangreiche Ausbildungen im Bereich der Massagen absolviert.

Im Interview sprechen wir über Achtsamkeit, die Berührungsarmut mit der digitalen Revolution, die Auswirkungen von Stress sowie über falsche Wahrheiten über Achtsamkeit.

#Korrektur
Im deutschsprachigem Raum hat TouchLife mehr als 700 Praxen.

Hier kannst du dir die Episode anhören:

 

Möchtest du mehr über Spiritualität lernen? Höre dir den Podcast von Walter Lübeck hier an:

Die besten Weisheiten des Podcast zusammengefasst + einen Gastartikel von ihm findest du in unserem „Weg zur Erfüllung“ hier.

Links zum Gast:

Achtsamkeitsmeditation und Wege zur Einsicht: 40 Vipassana-Tage in der Wüste

Touchlife auf Facebook

TouchLife im Web

Achtsamkeitsmeditation 

 

 

Erwähnte Produkte:

Siddhartha. Eine indische Dichtung

Atlas wirft die Welt ab

Der Sonnenstern 

 

Personen die erwähnt werden:

Sylvia Gräfin von Kalckreuth

Inhaltsverzeichnis:

03:25 Frank trifft den Chefredakteur des “Stern” im Aufzug

04:25 Was ist TouchLife?

06:60 Wie Frank zur Spiritualität gekommen ist

09:05 Was Achtsamkeit ist

10:30 Wie sich ein Achtsamer Mensch im Alltag verhält

12:00 Falsche Wahrheiten über Achtsamkeit

17:20 Die Ausbildung von Frank Leder

18:40 Die Auswirkung von Stress

25:00 Berührungsarmut in der digitalen Revolution

29:50 Was für Frank Erfüllung ist

30:30 Franks Sprung in eine Zeitkapsel

34:40 Was Frank auf ein riesiges Banner in Berlin schreiben würde

35:40 Die beste Investition unter 100€

39:10 Menschen, die man nicht massieren möchte?

Die besten Weisheiten des Podcast zusammengefasst + einen Gastartikel von ihm findest du in unserem „Weg zur Erfüllung“ hier.

Teile dies:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.